Unser Angebot

Klinisch-chemische Labordiagnostik

Das Institut für Klinische Chemie erbringt eine qualitativ hochstehende, schnelle und wirtschaftlich effiziente Labordiagnostik für die Patientenversorgung und klinische Forschung. Die Laboranalysen werden primär für ambulante und stationäre Patienten des UniversitätsSpitals Zürich erbracht, aber auch für externe Einsender (z.B. Spitäler, Privatlaboratorien, Arztpraxen).

Das Leistungsverzeichnis umfasst mehr als 500 unterschiedliche Messgrössen, diese sind übersichtlich einsehbar im UZL-Analysen-Auskunftssystem .

Sekretariat
Sonja Bernhard
sonja.bernhard@usz.ch
Christine Genné
christine.genné@usz.ch
Tel. +41 44 255 22 60
Fax +41 44 255 45 90

Institutsdirektor
Prof. Dr. med. Arnold von Eckardstein,
Facharzt für Laboratoriumsmedizin,
Klinischer Chemiker DGKL
arnold.voneckardstein@usz.ch

Untersuchungen:
Auskunft und Anmeldung

(Mo–Fr 8–17 Uhr)
Tel. +41 44 255 22  67
Fax +41 44 255 45 90

Notfälle
(24h besetzt)
Tel. +41 44 255 22  68

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Institut für Klinische Chemie
Prof. Dr. Arnold von Eckardstein
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Notfalllabor und Allgemeine Analytik

_DSC1260.jpg
Im Routine- und Notfalllabor werden alle Laboraufträge an das IKC angenommen und für die weitere Analytik vorbereitet. Selbst analysiert es ca. 150 Laborparameter zumeist mit Hilfe hochautomatisierter Methoden zeitnah. So entstehen bis zu 10'000 Laborergebnisse täglich, 40% davon als Notfalluntersuchung, also innerhalb einer Stunde, an sieben Tagen in der Woche, rund um die Uhr. Mehr zum Thema

Untersuchungen:
Auskunft und Anmeldung

(Mo–Fr 8–17 Uhr)
Tel. +41 44 255 22  67
Fax +41 44  255 45 90

Notfälle
(24h besetzt)
Tel. +41 44 255 22  68


 

Abteilungsleiterin
Dr. Lanja Saleh, Spezialistin für Labormedizin FAMH
mit Schwerpunkt Klinische Chemie
Tel. +41 44 255 22 93
lanja.saleh@usz.ch
 
Leitende Biomedizinische Analytikerinnen
Regula Gloor
Tel. +41 44 255 22 62
regula.gloor@usz.ch

Yvonne Neumaier
Tel. +41 44 255 22 62
yvonne.neumaier@usz.ch






 

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Institut für Klinische Chemie
Dr. Lanja Saleh
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Spezialanalytik und Molekulare Diagnostik

_DSC4246.jpg
Im Labor für Spezialanalytik und Molekulare Diagnostik untersuchen wir mit einer Vielzahl verschiedener Analysemethoden unter anderem Hormone, Stoffwechsel-Parameter, Vitamine und Spurenelemente, Tumormarker, Urineiweisse und –sedimente. Mit Hilfe molekularbiologischer Methoden suchen wir nach Mutationen, die mit bestimmten Erkrankungen assoziiert sind (z. B. Hämochromatose) bzw. die Wirksamkeit oder Verträglichkeit bestimmter Medikamente beeinflussen (Pharmakogenetik).

Untersuchungen:
Auskunft und Anmeldung
                       
(Mo–Fr 8–17 Uhr)
Tel. +41 44 255 22 67
Fax +41 44 255 45 90

Notfälle (24h besetzt)
Tel. +41 44 255 22 68

Abteilungsleiterin
Dr. med. Katharina Spanaus
Spezialistin für Labormedizin FAMH mit
Schwerpunkt Klinische Chemie
Tel. +41 44 255 34 73
katharina.spanaus@usz.ch

Leitende Biomedizinische Analytikerin
Beata Jaworek
Tel. +41 44 255 37 10
beata.jaworek@usz.ch

 

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Institut für Klinische Chemie
Dr. med. Katharina Spanaus
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Medikamente und Toxikologie

_DSC2473.jpg
Für die Bestimmung von über 180 Parametern in Blut und Urin arbeiten wir mit modernsten Massenspektrometrie-Verfahren, die entweder an Flüssigchromatografie (LC-MS) oder Gaschromatografie (GC-MS) gekoppelt sind. Wir bestimmen vor allem Medikamente und toxikologisch relevante Parameter, aber auch endogene Substanzen. Toxikologische Analytik an 365 Tagen im Jahr sowie die Konkrementanalytik gehören ebenfalls zu unseren Aufgaben. 

Untersuchungen:
Auskunft und Anmeldung

(Mo–Fr 8–17 Uhr)
Tel. +41 44 255 22 67
Fax +41 44 255 45 90

Notfälle (24h besetzt)
Tel. +41 44 255 22 68

Abteilungsleiter
Dr. sc. Daniel Müller, FAMH klinische Chemie
Tel. +41 44 255 22 90
daniel.mueller@usz.ch

Leitende Biomedizinische Analytikerin
Ursula Gutteck

Tel. +41 44 255 46 24
ursula.gutteck@usz.ch

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Institut für Klinische Chemie
Dr. Daniel Müller
Rämistrasse 100
8091 Zürich

 
 
Analytik für Forschungsprojekte

_DSC1112.jpg            
Das Institut für Klinische Chemie hält sein breites Analysespektrum und Know-How auch für die Messung von Biomarkern in Human- und Tierproben im Rahmen von Forschungsprojekten bereit. Mehr zum Thema

Studien: Auskunft und Anmeldung  
Isabelle Peereboom und Monika Seiler
Tel. +41 44 255 95 44 
E-Mail studies.ikc@usz.ch

Studienverantwortlicher
Prof. Dr. med. Arnold von Eckardstein,
Facharzt für Laboratoriumsmedizin,
Klinischer Chemiker DGKL
 

Kontaktadresse
Institut für Klinische Chemie
Prof. Dr. Arnold von Eckardstein
Rämistrasse 100
8091 Zürich

studies.ikc@usz.ch
Tel. +41 44 255 22 60

Geschäftsstelle UZL

Im Institut für Klinische Chemie befindet sich die Geschäftsstelle des Universitären Zentrums für Labormedizin und Pathologie (UZL). Das UZL koordiniert das Angebot von Labormedizin und Pathologie des UniversitätsSpitals Zürich und der Universität Zürich, z.B. durch die Publikation eines umfassenden UZL-Analysenauskunftsystems und die Organisation des Probentransportes für externe Einsender. Mehr zum Thema

Geschäftsstelle
Christine Genné
Tel. +41 44 255 22 61
christine.genne@usz.ch

Ko-Direktoren
Prof. Dr. med. Arnold von Eckardstein
Institut für Klinische Chemie, USZ
Prof. Dr. med. Erik C. Böttger
Institut für Medizinische Mikrobiologie, UZH
 

 

Kontaktadresse
Universitäres Zentrum für Labormedizin
und Pathologie
c/o Institut für Klinische Chemie
UniversitätsSpital Zürich
Rämistrasse 100
8091 Zürich