Spezialisten für Labormedizin FAMH

Das Institut für Klinische Chemie bietet befristete Weiterbildungsstellen an für Ärzte und Naturwissenschaftler, die Spezialisten/innen für Labormedizin FAMH im Schwerpunkt Klinische Chemie werden wollen. Ausserdem organisiert das IKC Blockkurse für die tronc commun-Weiterbildung von FAMH Kandidaten.

Ansprechpartner
Prof. Dr. A. von Eckardstein
E-Mail: arnold.voneckardstein@usz.ch