Biomedizinische Analytiker und Analytikerinnen (BMA)

Das IKC engagiert sich in der Aus- und Weiterbildung von BMA auf allen Stufen.
Das IKC bietet Praktikumsplätze für BMA-Studierende der Höheren Fachschulen Zürich und Bern.
Das IKC richtet Weiterbildungskurse für BMA aus, die sich auf die Höhere Fachprüfung "Expertin/Experte in biomedizinischer Analytik und Labormanagement" vorbereiten.
Instituts- und klinikübergreifend organisiert der Medizinbereich Diagnostik die monatlich stattfindende obligatorische Fortbildungsveranstaltung für BMAs. Das aktuelle Programm ist hier einsehbar.

Ansprechpartnerin für die Ausbildung biomedizinische Analytik HF
Kathrin Bauer
E-Mail: kathrin.bauer@usz.ch
Tel. +41 44 255 52 24