Biomedizinische Analytiker und Analytikerinnen (BMA)

Das IKC engagiert sich in der Aus- und Weiterbildung von BMA auf allen Stufen.
Das IKC bietet Praktikumsplätze für BMA-Studierende der Höheren Fachschulen Zürich und Bern.
Das IKC richtet Weiterbildungskurse für BMA aus, die sich auf die Höhere Fachprüfung "Expertin/Experte in biomedizinischer Analytik und Labormanagement" vorbereiten.
Instituts- und klinikübergreifend organisiert der Medizinbereich Diagnostik die monatlich stattfindende obligatorische Fortbildungsveranstaltung für BMAs. Das aktuelle Programm ist hier einsehbar.

Ansprechpartnerin für die Ausbildung biomedizinische Analytik HF
Kathrin Bauer
E-Mail: kathrin.bauer@usz.ch
Tel. +41 44 255 52 24


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.